Billard 2013

Franko Pepe gewinnt Billard und baut damit seine Gesamtführung aus

Nach der verlängerten Sommerpause ging es mit Billard weiter, hier konnte sich der Gesamtführende Franko Pepe vor dem Gesamttitelverteidiger Sebastian Saitner und Kevin Sickel durchsetzen.

Gespielt wurde auf drei Tischen Jeder gegen Jeden im Walkaround in Essen-Kray.
Für die abwesenden Tobias Nikass,Timo Landener, Mike Maceri und Jens Wolf wurde leider keine Vertretung gefunden, so dass diese vier sich mit Platz 7 begnügen mussten.
Beim Eintreffen des Veranstaltungsortes wurde einigen Athleten etwas mulmig zu Mute, denn der Hinterhofparkplatz hinterließ nicht den einladensten Eindruck. Im Inneren der ehemaligen Industriehalle war dies dann aber schnell vergessen und es konnte mit dem Pool-Billard begonnen werden. Sieger des Abends war Franko Pepe, der sich Gold sicherte und damit seine Gesamtführung ausbauen konnte. Mit einem Punkt Rückstand konnte sich "Sebel" Saitner die Silbermedaille sichern. Nach langer Abstinenz konnte sich Kevin Sickel auch mal wieder eine Medaille einheimsen, Bronze. Platz 4 ging an den kurz vorm Winterschlaf befindlichen André Fuchs. Titelverteidiger Pascal Sickel hatte nicht den besten Tag und musste sich letzendlich mit Platz 5 begnügen. Sechster wurde Stephan Sickel.

MZK 2012-13 · Billard 1MZK 2012-13 · Billard 2

 

Suchen

Termine

Es geht bald wieder los!
Wir informieren Euch.

Besucher

Seitenaufrufe : 353978

Partner